Vereinsmeisterschaft 2016

29.März 2016

Am vergangegen Karfreitag fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft statt. Erwartungsgemäß nahmen auch einige Anwärter auf den Titel teil, andere hingegen konnten es leider zeitlich nicht einrichten und so gingen 15 Herren an den Start. Bei den Damen traten lediglich drei an und und somit war bereits vor Turnierbeginn klar, dass keine ohne Urkunde nach Hause gehen wird. Noch eindeutiger war es nur bei der Jugend - Maurice konnte sich alleine durch seine Anwesendheit den Titel sichern.

Bei den Herren lauteten die Halbfinalpartien Daniel Z. gegen Miro und Raphael gegen Florian. Beide erstgenannten konnte sich letztlich durchsetzen und so kam es zum Duell zweier Bundesligaspieler, in der Daniel seiner Fovritenrolle gerecht wurde und sich somit verdient zum Vereinsmeister 2016 kürte.

Bei den Damen kam es im Finale zum Tochter - Muttel Duell, in dem sich Rebecca gegen Michaela durchsetzen konnte. Platz 3 ging an Maricel.